Ein Lebensweg

Rückkehr zum Anfang

Vieles ist gleich geblieben, Vieles unvorhersehbar verändert: Spieltisch der Schlag&Söhne-Orgel in Schönberg ( Sulików)
Lauenburg / Elbe

Eine neue Orgel, aktuell im Sinne der historisierenden Orgelbewegung. Im Gegensatz dazu der Versuch, vom anderen Ende der Orgelkultur, in diesem Fall Frankreich, Elemente auf diesem Insrument zu verwirklichen. Das Ergebnis war geschichtlich hochinteressant, von heute gesehen zeigten sich schon damals aufeinander prallende ästhetische Positionen.
Lutherkirche Freiburg

Es blieb bei der Orgel, dies Instrument zeigte ein klassisch-universales Konzept, offen in  alle ästhetischen Richtungen, bis hin zur damals (1970) aktuellen Auflösung des Tonsystems von Tönen in Gruppen und Cluster.
Zum Abschluss noch Aufnahmen für den Computer in 2015.
Zwölf Jahre Organistendienst

Stadtkirche Offenburg, Steinmeyer-Orgel (klassisch und modern):
Forderungen der stets aktuellen Improvisation
Suche nach dem Unerhörtem

Die Suche und der Wunsch nach Unerhörtem werden
geschichtlich erfüllt: Der Synthesizer ersetzt die Orgel.
Pädagogische Arbeit

Die pädagogische Weitergabe rückt in den Mittelpunkt:
20 Jahre Unterricht in elektronischen Medien, hier der Beginn mit dem Commodore.
Technische Geräte im Mittelpunkt

Übergang vom historischen System der Tastatur hin zu nur noch auf sich bezogenen klanginternen elektronischen Instrumente. Statt Steuerung durch Finger eine solche in sich.

 
Moderne Architektur und Musiktechnologie

Eine moderne Architektur, deren Linien nach oben weisen, darin eingefügt eine passende Musiktechnologie und ganz zurücktretend der bedienende Mensch.

Abschluss eines Weges

Die Vergangenheit kehrt in veränderter Form, sicher perfektioniert, zurück. Der Fortschritt neigt sich zu Gunsten einer Rückkehr zu offenbar zeitlosen Realisationen, hier der Verbos-Module in Verbindung mit anderen Geräten.

 

Rückkehr der Geschichte

Frei nach Nietzsche: Die ewige Wiederkehr. Damals die Wiederkehr der historischen Barockorgel (Lauenburg), jetzt die Wiederkehr der historischen Elektronik (z. B. Reaktor 6)